Schon morgen müssen Sarah Lombardi (23) und ihre Kollegen bei Let's Dance wieder alles geben. Die diesjährige Staffel scheint anfällig für Verletzungen und Ausfälle zu sein. Zuletzt musste Beachvolleyballer Julius Brink (33) bekannt geben, dass er wegen einer Leistenzerrung am Freitag aussetzen müsse. Nun kamen Gerüchte auf, dass auch Sarah kränkelt. Die Sängerin hat sich nun empört dazu geäußert.

Sarah Engels
Sascha Steinbach / Getty Images
Sarah Engels

Offenbar soll die 23-Jährige ziemlich verschnupft sein und deshalb womöglich nicht auftreten können. Auf Facebook bezog sie nun aber offiziell Stellung: "Meine Lieben, es tauchen schon wieder Gerüchte auf, dass ich bei 'Let's Dance' aussteige wegen einer Erkältung. Ich lasse mich doch von einer blöden Erkältung nicht unterkriegen und freue mich schon riesig auf morgen." Dazu postete sie ein Foto von sich mit einem breiten Lächeln. Anscheinend steht es nicht so schlimm um Sarah, wie bisher behauptet wurde.

Sarah Engels
RTL / Stefan Gregorowius
Sarah Engels

Die Musikerin hatte während ihrer Zeit bei "Let's Dance" schon mehrfach mit Gerüchten zu kämpfen. So sollte es angeblich mit Ehemann Pietro Lombardi (23) kriseln, weil der eifersüchtig auf Sarahs Tanzpartner sei. Doch der Sänger setzte dem Gerede schnell ein Ende mit einem klaren Liebes-Statement.

Sarah Engels und Pietro Lombardi
Sascha Steinbach / Getty Images
Sarah Engels und Pietro Lombardi

Seht im Video, wie es Sarah momentan geht.