Auch Berühmtheiten haben ab und zu Glück, wenn sie ihre Habseligkeiten ungeachtet irgendwo liegen lassen. Zuletzt konnte sich Chris Hemsworth (32) über einen ehrlichen Finder freuen, dieses Mal ist es Troian Bellisario (30): Sie hat ihre Tasche einfach stehen lassen. Glücklicherweise hatte sich ein netter junger Mann ihrer Sachen angenommen und dabei vor allem dem Handy der Schauspielerin besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Denn während er versuchte, Kontakt zu Troian aufzunehmen, versorgte er ihre sozialen Medien mit neuen Fotos.

Troian Bellisario
Instagram/sleepinthegardn
Troian Bellisario

Jack Wagner war der glückliche Finder, der Troians Tasche samt Mobiltelefon unbeaufsichtigt rumstehen sah. Um die Sachen ihrer rechtmäßigen Besitzerin zurückgeben zu können, schrieb er einige ihrer Kontakte an - es antwortete jedoch keiner. Daraufhin entschied er sich für einen anderen Weg der Kontaktaufnahme und postete ein Foto von ihrer Sporttasche auf ihrem Instagram-Kanal. "Hey, ich habe dein Handy und deine Tasche gefunden. Ich habe einige deiner Kontakte angeschrieben, aber niemand hat geantwortet. Ich werde in 30 Minuten gehen, also ruf mich an. Haha, du hast wirklich viele Follower", kommentierte Jack außerdem.

Troian Bellisario
Instagram / Troian Bellisario
Troian Bellisario

Letztendlich entstand tatsächlich ein Telefonkontakt zwischen beiden, bei dem vor allem der wohlerzogene junge Mann für seine ehrliche Ader belohnt wurde. Nachdem Jack mit einem Foto auf ihrem Account deutlich machte, dass er gerne zum Coachella-Festival gehen würde, schenkte Troian ihm kurzerhand ihre Tickets. Außerdem durfte er mit ihrem Handy die besten Momente des Fests festhalten und über ihr Profil veröffentlichen.

Troian Bellisario
WENN
Troian Bellisario

Am Ende trafen sich die beiden bei dem Pretty Little Liars-Star zu Hause, damit die 30-Jährige endlich ihr Handy und die Tasche zurück bekommen kann. Nach der Übergabe lud sie Jack sogar noch zu einem Game of Thrones-Marathon ein.