So nah können Glück und Unglück beieinander liegen. Erst verlor Victoria Swarovski (22) kürzlich überraschend ihren Schwiegervater und dann brach sie sich bei den Proben zu Let's Dance auch noch eine Rippe. Doch seitdem tanzt sie besser denn je und knackte letzte Woche sogar die 30-Punkte-Marke. An ihrer Seite ist stets ihre Mama Alexandra Swarovski, für die sie jetzt einen Song veröffentlicht hat. Wie es dazu kam, erklärte Victoria Promiflash am Freitag nach der Show.

Victoria Swarovski
CONTRAST / ActionPress
Victoria Swarovski

Trotz Schmerz und Trauer strahlt die 22-Jährige bei ihren Auftritten stets bis über beide Ohren. Kraft gibt ihr ihre Mama, die auch diesmal wieder mit im Studio war. Doch warum bekam sie ein Lied gewidmet? "'My heart is your heart' ist entstanden vor ungefähr drei Jahren für meine Mama. Ich war in Los Angeles und ich hab sie einfach vermisst", verrät die Sängerin. Bodenständig wie die junge Österreicherin immer ist, will sie ihrer Mutter gern ihre Wertschätzung ausdrücken: "Man nimmt so Sachen als selbstverständlich, gerade bei Mamas, also so Kleinigkeiten, wenn sie halt nicht da ist und du kannst sie nicht anrufen. Es sind ja doch neun Stunden Zeitunterschied."

Victoria Swarovski
Andreas Rentz / Getty Images
Victoria Swarovski

Auch für ihre Mama steht Victoria wohl Woche für Woche wieder auf dem Parkett. Für ihre Liebe und Unterstützung wollte sie nun etwas ganz Besonderes schaffen. "Es ist einfach ein Wahnsinn, was Mamas alles für uns tun. Und es war einfach ein Dankeschön an meine Mama und an alle Mamas da draußen", lautet die Botschaft des Songs. Na da wird die sich sicher sehr gefreut haben.

Victoria Swarovski, Sängerin
RTL / Conny Mirbach
Victoria Swarovski, Sängerin