Hollywood hat ein neues Traumpaar. Nachdem sich Blac Chyna (28) und Rob Kardashian (29) erst kürzlich über ihre Blitz-Verlobung freuen durften, bestätigte das junge Paar nur kurze Zeit später das, was bereits alle vermutet haben: Ein gemeinsames Baby ist auf dem Weg! Nachdem sich Rob knapp zwei Jahre lang aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte, trat er nun gemeinsam mit seiner Verlobten auf den roten Teppich und sprach erstmals vor der Kamera über seine Vaterfreuden! Promiflash hat diesen Auftritt einmal genauer unter die Lupe genommen.

Blac Chyna
JB Lacroix / Getty Images
Blac Chyna

In Hollywood feierte Blac unter reichlich Presse-Trubel nicht nur ihren Geburtstag, sondern gleichzeitig den Launch ihrer ersten Chymoji-Kollektion (eigene Emojis im Chyna-Style). Damit tritt sie in die Fußstapfen ihrer Schwägerin in spe. Dass Kim Kardashian (35) für Blac nicht nur in Sachen Social Media ein ziemliches Vorbild zu sein scheint, sondern ihr neuerdings auch in Babyfragen zur Seite steht, betonte die schwangere Blondine im Interview mit E!-News: "Sie gibt mir tatsächlich ziemlich viele Tipps." Unter ihrem schwarzen Walle-Outfit bestehend aus schwarzer Hose und langer Seidenbluse zeichnete sich übrigens bereits eine kleine Babykugel ab. Das Glück war ihr förmlich ins Gesicht geschrieben.

Robert Kardashian
JB Lacroix / Getty Images
Robert Kardashian

Doch während des Events strahlte nicht nur Blac über beide Ohren, sondern auch ihr Liebster Rob, der nicht von ihrer Seite wich. Auch er stellte sich zum allerersten Mal seit mehr als zwei Jahren den Fragen der Presse. Wie nervös er bezüglich der anstehenden Geburt seines ersten Kindes wirklich ist?: "Es ist mein erstes Mal, alles ist ziemlich aufregend. Ich bin glücklich und ich möchte es privat halten, so privat wie es nur möglich ist." Der Kardashian-Sohn, der momentan mit seinen überschüssigen Kilos zu kämpfen hat, setzte wie auch seine Liebste auf ein gänzlich schwarzes Outfit.

Blac Chyna und Robert Kardashian
Greg Doherty / Getty Images
Blac Chyna und Robert Kardashian

Auffällig: Das Paar wirkte ausgelassen, glücklich und zeigte sich ziemlich offen und redefreudig - Eigenschaften, die man noch vor einiger Zeit nicht gerade mit ihnen in Verbindung gebracht hätte. Es scheint, als hätten sich alle mit den jüngsten Entwicklungen arrangiert. So steht dem jungen Glück wohl nichts mehr im Wege!

Mehr zum ersten Red-Carpet-Auftritt der beiden könnt ihr euch im angehängten Clip anschauen.