Am vergangenen Donnerstag wurde Kim Hnizdo als glückliche Gewinnerin von Germany's next Topmodel gekürt. Doch der eigentliche Star der diesjährigen Staffel ist Kims Ex-Freund Alexander Keen aka "Honey", der sich bewusst und mit allen Mitteln in den Vordergrund kämpfte. Seither ist der amtierende Mr. Hessen in aller Munde! Kein Wunder, dass da auch das eine oder andere TV-Angebot ins Häuschen flattert. Besonders als neuer Bachelor wird er gehandelt, doch wie der 33-Jährige jetzt im Promiflash-Interview verrät, wurde er bereits vor GNTM als neuer Rosenkavalier angefragt.

Alexander Keen
Instagram / alexander__keen
Alexander Keen

"Letztes Jahr im Herbst, bevor 'Der Bachelor' gedreht wurde, hat mich die Produktionsfirma gefragt, ob ich ein Castingvideo machen könnte, da sie sehr an mir interessiert sind", so Alex gegenüber Promiflash. Das interessante an der Sache ist, dass der Schönling zu dieser Zeit noch mit Kim liiert war. Doch diese Tatsache schien ihn nicht davon abzuhalten: "Ich war zu dieser Zeit noch fest mit Kim zusammen und wir waren happy. [...] Klar, warum macht man bei so einem Casting mit, wenn man eine Freundin hat? Es reizt einen zu sehen, wie weit man kommt. Das muss man offen sagen. Ich hätte aber zu 100 Prozent damals nicht teilgenommen, denn wenn man eine Freundin hat und glücklich ist, dann gibt es keinen Grund so etwas zu tun", gesteht er.

Alexander Keen
Instagram / alexander__keen
Alexander Keen

Allerdings hat es wohl nicht so sein sollen: "Sie brauchten das Video ziemlich schnell, doch an diesem Tag hatte ich einen Imagefilm-Job im Europa Park. [...] Ich war dort den ganzen Tag am Set und hatte überhaupt keine Zeit dieses Video zu drehen, beziehungsweise es loszuschicken. Dann habe ich es am nächsten Tag hingeschickt, doch dann war das Casting schon beendet", meint "Honey". Damals hat es nicht geklappt, vielleicht ja beim nächsten Mal. Aktuell ist Alex schließlich Single, ihm stehen also alle Türen offen.

Alexander Keen
Instagram / alexander__keen
Alexander Keen

Seht im folgenden Clip, was der Ex von Kim noch vor einigen Wochen gegenüber Promiflash zum Thema "Bachelor" zu sagen hatte.