In Deutschland wurden erst vor wenigen Wochen die limitierten Folgen von Akte X ausgestrahlt. Nach 14 Jahren gaben David Duchovny (55) und Gillian Anderson (47) ihr Comeback als Agent Mulder und Agent Scully. Die Fans waren trotz Davids neuer Stimme größtenteils begeistert. Umso mehr sollte sie eine Nachricht erfreuen, die der Sender Fox, der die Mysterie-Serie in den USA ausstrahlt, gerade bekanntgab. Denn möglicherweise wird es schon bald neue Folgen geben.

Gillian Anderson und David Duchovny
AKM-GSI / Splash News
Gillian Anderson und David Duchovny

Bei einer Presseveranstaltung stellte der Sender sein Programm für die nächsten Monate vor. Nicht mit dabei war "Akte X", gesprochen wurde über das weltweit erfolgreiche Format dennoch. Die stellvertretende Geschäftsführerin von Fox, Dana Walden, erklärte nämlich, dass sie etwas aufregendes zu verkünden habe. Es handele sich dabei aber um kein Projekt, dass noch in diesem Jahr zustande kommen würde, sondern für die Zeit in genau einem Jahr geplant sei, wie The Wrap jetzt berichtet. Für die Saison 2017/2018 ist nämlich eine neue Reihe an Akte X-Folgen geplant: "Ich denke, jeder ist an Bord, wenn wir neue Folgen der Serie produzieren."

Gillian Anderson und David Duchovny
R Chiang / Splash News
Gillian Anderson und David Duchovny

Was für eine coole Nachricht für alle Scully- und Mulder-Fans, die nach den vergangenen Folgen schon fürchteten, erneut 14 Jahre warten zu müssen.

ActionPress/EVERETT COLLECTION, INC.

Wie gut sich Gilian und David auch abseits der Serie verstehen, seht ihr im Clip am Ende des Artikels.