Zwischen Katrin (Ulrike Frank, 47) und Jasmin (Janina Uhse, 26) herrscht seit einigen Wochen Eiszeit. Als die Mutter herausfand, dass ihre Tochter mit ihrem eigenen Vater zusammen ist, wollte sie natürlich die Beziehung der beiden zerstören. Doch dabei zerbrach auch das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter. In der großen Jubiläumsfolge soll sich das aber schlagartig ändern, wie Janina Uhse jetzt im Interview mit Promiflash verrät.

Janina Uhse und Ulrike Frank
RTL / Sebastian Geyer
Janina Uhse und Ulrike Frank

Sollte ausgerechnet das schlimme Drama die beiden wieder zusammen bringen? Nachdem Jasmin und Katrin gemeinsam vor der Polizei fliehen, kommt es nämlich offenbar zu einem Schlüsselerlebnis, wie Janina gegenüber Promiflash verrät: "Ich habe tatsächlich meine Lieblingsszene in der 6000. Folge und zwar ist es eine Szene zwischen Katrin und Jasmin. Also alle, die GZSZ gucken und mögen, die wissen, dass Katrin und Jasmin immer ein schwieriges Verhältnis zueinander hatten, und ich glaube diese eine Szene wird alles verändern."

Janina Uhse und Ulrike Frank
RTL - Robert Grischek
Janina Uhse und Ulrike Frank

Was Janina damit wohl meint? Die Auflösung gibt es heute Abend um 19.40 Uhr bei RTL. Bis dahin könnt ihr euch im Clip am Ende des Artikels im Interview anschauen, welche dramatische Wendung es noch in der 6000. Folge gibt.

Janina Uhse und Ulrike Frank
RTL / Sebastian Geyer
Janina Uhse und Ulrike Frank