Gerüchte, Schlagzeilen und Hater-Kommentare - all das ist Blac Chyna (28) wohl gerade herzlich egal. Sie ist schwanger und bereitet sich auf die Ankunft ihres zweiten Kindes vor. Während ihre Babykugel allmählich Formen annimmt, genießt die Verlobte von Robert Kardashian (29) ihre Schwangerschaft in vollen Zügen und freut sich darauf, ihrem Erstgeborenen, King, bald ein Geschwisterchen zu schenken. Mit Begeisterung teilte Blac deshalb jetzt auch ein Ultraschallbild mit ihren Fans.

Instagram / --

Das kleine Baby, dessen Geschlecht Blac und Rob bereits kennen, aber noch für sich behalten wollen, scheint prächtig zu gedeihen. Auf dem ärztlichen Foto, das die Schwangere auf Instagram postete, ist das neue Menschlein schon klar zu erkennen. Nicht nur für Blac Chynas Fans, die eifrig unter dem Bildeintrag kommentieren, sondern vor allem für die 28-Jährige selbst ist das Bild etwas ganz Besonderes. "Lange Zeit dachte ich, dass King ein Einzelkind bleiben würde", schreibt Blac auf ihrem Social Media Account, "dass er mein größter Segen wäre und wir für immer glücklich zusammen wären, nur wir zwei. Ich suchte nicht länger nach der Liebe, weil ich dachte, dass ich alles hätte, was ich brauche."

Schwangere Blac Chyna und Rob Kardashian beim "Chymoji"-Launch
Getty Images
Schwangere Blac Chyna und Rob Kardashian beim "Chymoji"-Launch

Von Kings Vater Tyga (26) ist die ehemalige Stripperin schon seit Jahren getrennt, jetzt fand sie mit Kim Kardashians (35) jüngerem Bruder neues Familienglück: "Gott entschied anders! Hier bin ich, verlobt und meine Heirat mit dem tollen Mann, den ich kenne und der mich und King bedingungslos liebt, planend. Ich bin ein Ausbund an Freude und möchte einfach nur sagen: Gib niemals auf und habe immer Vertrauen, denn Märchen können wirklich war werden."

Blac Chyna
WENN
Blac Chyna

Nachdem sich Blac Chyna lange ausschließlich um ihren Sohn kümmerte, freut sie sich nun darauf, ihm bald eine kleine Schwester oder einen kleinen Bruder und ganz offiziell einen Stiefpapa zu schenken.

Wie schön Blacs und Robs erster Red-Carpet-Auftritt als werdende Eltern war, seht ihr in diesem Clip: