Es scheint nicht Jennifer Anistons (47) Jahr zu sein! Erste kursieren die Scheidungsgerüchte um ihren Noch-Ehemann Justin Theroux (44) und nun soll auch noch ihre Mutter schwer krank sein. Es ist kein Geheimnis, dass das Verhältnis zwischen der Hollywood-Schauspielerin und ihrer Mama Nancy Dow nicht das Beste ist. Die Beauty hat ihre Mutter nicht einmal zu ihren Hochzeiten eingeladen. Doch nun soll die 79-Jährige sogar ins Krankenhaus eingeliefert worden sein.

Jennifer Aniston
Jeffrey Mayer / WireImage / Getty Images
Jennifer Aniston

RadarOnline will von einem Nachbar erfahren haben, dass vier Rettungssanitäter am Sonntagabend in ihr Anwesen gestürmt sind. Die Mutter der blonden Schönheit soll laut einem Zeugen dem Tod nahe gewesen sein. "Ihre Hände waren über ihr Gesicht gelegt und ihre Haut war grau", meint eine weitere Quelle gegenüber dem Magazin.

Jennifer Aniston
WENN
Jennifer Aniston

"Montagmorgen waren alle Lichter in ihrem Appartement an und die Tür stand weit geöffnet." Angeblich wurde Dow noch nie in diesem Zustand gesehen. Am späten Nachmittag seien die Tür ihres Anwesens und die Fenster wieder geschlossen gewesen.

Jennifer Aniston
Dominic Chan/WENN.com
Jennifer Aniston

Aniston und ihre Mutter pflegen kein gutes Verhältnis, denn angeblich sei die Mama der 47-Jährige immer sehr kritisch mit ihr gewesen. Der Nachbar berichtet, dass Nancy ziemlich einsam gewesen sei und zurückgelassen lebe. Scheinbar sollen die beiden Frauen nur minimal den Kontakt pflegen. "Jen zahlt nur die Rechnungen und das war's! In all den Jahren habe ich sie hier zweimal gesehen."

Mehr von Jen und ihrem Ehemann erfahrt ihr im angehängten Clip!