Nächste Woche wird es ernst für Daniela Katzenberger (29) und Lucas Cordalis (48), denn sie werden sich endlich vor laufenden Kameras das Ja-Wort geben. Am 4. Juni werden die beiden im Rahmen ihrer Sendung "Daniela Katzenberger - Mit Lucas Cordalis im Hochzeitsfieber" bei RTL II ihr Liebesglück besiegeln. Doch dass die Vorbereitungen nicht immer so rosig waren, beichteten sie jetzt: Denn das Paar hatte sogar überlegt, die Hochzeit komplett abzusagen.

Es war ihnen einfach alles zu viel! Daniela und Lucas verrieten im Interview mit Promiflash, dass sie viele Momente hatten, in denen sie die Hochzeit einfach gerne geschmissen hätten und stattdessen mit Töchterchen Sophia in den Urlaub gefahren wären: "Irgendwann ist der Berg von Dingen, die man planen muss, so groß", so der Sohn von Costa Cordalis (72). Die TV-Blondine, bekannt aus der Serie Natürlich Blond, zeigte sich sichtlich müde von den Vorbereitungen, die die Hochzeit beinahe zum Platzen gebracht hätten.

"Das ist so viel Klein-Scheiß, der beachtet werden muss: Einladungen, Ringe, Location. Dann gibt es Vegetarier, Veganer und meine Mutter. Wo setzen wir die hin? Was ist mit deinem Vater? Dein Anzug, die Kleine", so Daniela.

Mittlerweile ist das Paar aber auf der Zielgeraden und freut sich auf die riesige Hochzeit, bei der Jana Ina (39) und Giovanni Zarrella (38) die Moderation übernehmen werden.

Das Interview mit dem baldigen Brautpaar seht ihr in diesem Clip:

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter SophiaAndreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Lucas Cordalis, Töchterchen Sophia und Daniela Katzenberger beim Photocall für ihre TV-Show in KölnMathis Wienand/Getty Images
Lucas Cordalis, Töchterchen Sophia und Daniela Katzenberger beim Photocall für ihre TV-Show in Köln
Daniela Katzenberger und Jennifer Frankhauser im April 2014Getty Images
Daniela Katzenberger und Jennifer Frankhauser im April 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de