Die Planungen für den vierten Teil der High School Musical-Reihe laufen derzeit auf Hochtouren. Eingefleischte HSM-Fans können es kaum noch abwarten, den neuen Film zu sehen. Jetzt gibt es Neuigkeiten zur Besetzung - die haben allerdings einen Haken!

Splash News

Zehn Jahre ist es mittlerweile her, dass der erste "High School Musical"-Film im Fernsehen lief. Dass es nach drei erfolgreichen Teilen auch einen vierten geben soll, hatten die Produzenten schon 2010 verkündet. Nun verrieten sie weitere Details. Disney gab bekannt, dass "High School Musical 4" demnächst tatsächlich gedreht wird. Und es wird auch schon fleißig gecastet. Für die Fans gibt es allerdings eine Riesen-Enttäuschung: Der Original-Cast mit Zac Efron (28), Vanessa Hudgens (27), Corbin Bleu (27), Ashley Tisdale (30), Lucas Grabeel (31) oder Monique Coleman (35) wird nicht mehr dabei sein! "Zurückblickend war es so perfekt zu seiner Zeit und so magisch, dass ich nicht weiß, wie man von da weitermachen sollte", sagte Ashley Tisdale in einem Interview mit dem Magazin "New You". "'High School Musical' hat nicht uns gemacht, wir haben 'High School Musical' zu dem gemacht, was es war - wegen unserer besonderen Freundschaft und wie nah wir uns standen", fügte die 30-Jährige hinzu, die sich als einzige der Schauspieler öffentlich äußerte.

Zac Efron
Splash News
Zac Efron

Für viele der ehemaligen HSM-Darsteller bedeutete der riesige Erfolg der Filme einen großen Karrieschub. Ob Ashley Tisdale, Zac Efron und Co. nicht vielleicht doch einen Überraschungsauftritt im neuen Teil haben werden, ist noch nicht bekannt. Ein Starttermin für "High School Musical 4" steht ebenfalls noch nicht fest.

Vanessa Hudgens
Splash News
Vanessa Hudgens

Welche albernen Spiele Zac mit Jimmy Fallon gespielt hat, seht ihr im Video.