Mit 50 Jahren bekommt Janet Jackson schon bald ihr erstes Kind. Als herauskam, dass bei der Sängerin tatsächlich Nachwuchs unterwegs ist, war die Aufregung groß. Angesichts ihres Alters kamen schnell Gerüchte auf, dass Janet gar nicht selbst ein Baby austrägt, sondern eine Leihmutter hat. Was an solchen Meldungen dran ist, verriet jetzt ihr Bruder Tito Jackson (62).

Tito Jackson, Michael Jacksons älterer Bruder
WENN
Tito Jackson, Michael Jacksons älterer Bruder

Tatsächlich sagte Janet Jackson nicht umsonst ihre von Fans sehnsüchtig erwarteten Konzerte ab - die Schwester des verstorbenen King of Pop tut dies, um sich in der jetzigen Situation nicht zu überfordern. "Sie geht alles ruhiger an", erklärte Tito in der Radioshow Andy Cohen Live, "wie Sie wissen, hat sie die Tour abgebrochen, um ihre Gesundheit zu schützen." Weiterhin erzählte der 62-Jährige, dass es seiner Schwester gut gehe und betonte, dass sie in der Tat schwanger sei und ihr Baby nicht mithilfe einer Leihmutter bekomme.

Wissam al Mana & Janet Jackson bei der Mailand Fashion Week
Getty Images
Wissam al Mana & Janet Jackson bei der Mailand Fashion Week

Damit ist also alles geklärt. Janet Jackson befindet sich mit 50 Jahren gerade tatsächlich mitten in ihrer ersten Schwangerschaft. Da dies in ihrem Alter durchaus riskant ist, ist es nur zu vernünftig, dass sie sich zurückgezogen hat und schont.

Janet Jackson bei einem Konzert in San Francisco
ISINC / Splash News
Janet Jackson bei einem Konzert in San Francisco

Welche andere Promi-Dame bald wieder Mutter wird, seht ihr in diesem Clip: