Es war wohl eines der süßesten Liebes-Comebacks in diesem Jahr: Miley Cyrus (23) und Liam Hemsworth (26) haben nach ihrer Trennung wieder zueinandergefunden und planen nun angeblich sogar ihren Umzug nach Australien. Jetzt wurden die beiden bei einer süßen Date Night in New York City erwischt - und dabei warf sich Miley nicht unbedingt in Schale!

Liam Hemsworth und Miley Cyrus vor dem Soho House in New York City
247PAPS.TV / Splash News
Liam Hemsworth und Miley Cyrus vor dem Soho House in New York City

Sie strahlten super verliebt, hielten Händchen und versuchten das auch gar nicht vor den Fotografen zu verstecken, wie Just Jared berichtet. Liam und Miley ließen sich in dem exklusiven Promi-Members-Only-Club "Soho House" ein romantisches Dinner schmecken und gingen danach gemeinsam zurück ins Hotel. So richtig schick sah Miley für ihr Rendezvous mit Liam allerdings nicht aus. Statt kleinem Schwarzem und High Heels trug die Sängerin zu einer bunten Muster-Stoffhose und Jeansjacke Badelatschen.

Miley Cyrus vor dem Soho House in New York City
247PAPS.TV / Splash News
Miley Cyrus vor dem Soho House in New York City

Dem Schauspieler scheint der schräge Look seiner Freundin allerdings zu gefallen. Nach seiner Trennung hat das Paar offenbar wieder zu alter Liebes-Stärke zurückgefunden und die Probleme der Vergangenheit überwunden.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Steve Granitz/ Gettyimages
Liam Hemsworth und Miley Cyrus

Im Video am Ende des Artikels seht ihr, wie Liam Hemsworth an seine Rolle im neuen Film "Independence Day: Resurgence" kam.