Für die Stars der EM 2016 bildet natürlich das gute Training, die richtige Strategie und das perfekte Zusammenspiel mit den Mannschaftskollegen die Grundlage für den Erfolg im Turnier. Doch das alleine reicht nicht - auch der Rückhalt der Liebsten aus der Heimat ist wichtig. England-Kicker Wayne Rooney (30) kann sich diesbezüglich bisher nicht beklagen und sicher ist seine süße Family auch heute Abend wieder live dabei - sogar Baby Kit!

Coleen Rooney mit ihrem jüngsten Kind, Kit Rooney
Mark Large/ MARK LARGE/Solo Synd / ActionPress
Coleen Rooney mit ihrem jüngsten Kind, Kit Rooney

Beim Spiel England gegen Wales war die Rooney-Familie wirklich herzallerliebst anzusehen. Nicht nur Waynes Ehefrau Coleen Rooney (30), sondern auch die Kinder des Fußballers waren gekommen, um den 30-Jährigen anzufeuern. Für die zwei älteren Söhne Kai (6) und Klay (3) war das natürlich ein ganz tolles Abenteuer. Sie fieberten und jubelten mit ihrer stolzen Mama um die Wette. Aber auch der kleine Kit, der erst im Januar dieses Jahres das Licht der Welt erblickte, ließ sich das EM-Spektakel nicht entgehen.

Coleen und ihr Sohn Klay Rooney beim EM-Spiel England gegen Wales
Splash News
Coleen und ihr Sohn Klay Rooney beim EM-Spiel England gegen Wales

Seine Mutter Coleen hatte für die richtige EM-Party auch noch Freunde und Angestellte der Familie mitgebracht und die hatten bei der Partie nicht nur jede Menge Spaß, sondern kümmerten sich auch mit großer Fürsorge um das Rooney-Küken. Kit lebt schon jetzt ganz nach dem Motto "Früh übt sich" - und deshalb gibt es vielleicht auch nach dem heutigen Spiel wieder süße Fotos von Wayne Rooneys jüngstem Spross im Stadion.

Wayne Rooney beim EM-Spiel Wales gegen England
KCS Presse / Splash News
Wayne Rooney beim EM-Spiel Wales gegen England

Was bei den Deutschen während der EM so passiert, seht ihr in diesem Clip: