Anfang des Monats wurden Hailey Baldwin (19) und Rapper Drake (29) bei einem romantischen Candle-Light-Dinner in einem noblen Promi-Restaurant in West Hollywood erwischt. Schmunzelnd und wenig redefreudig wurden sie beim Verlassen des Lokals von den Paparazzi abgelichtet - sofort machten Paar-Gerüchte die Runde. Doch nun macht Hailey diesen ein Ende!

Drake, kanadischer Rapper
Photographer Group / Splash News
Drake, kanadischer Rapper

In einem Interview mit E! News stellt das Model klar: "Er ist einfach ein großartiger Freund!" Offensichtlich kennt sie den Musiker schon ziemlich lange. "Ich bin mir nicht sicher, ob die Leute das überhaupt wissen, aber wir kennen uns schon seit vier Jahren", so die Beauty. Das klingt nicht nach verliebten Worten. Doch ob es Drake gefällt, von Hailey in die berühmt-berüchtigte "Friendzone" gesteckt worden zu sein? Immerhin ist ein idyllisches Restaurant kein Ort für Kumpel-Abende.

Hailey Baldwin
Frazer Harrison/Getty Images for Marie Claire
Hailey Baldwin

Dafür hat Hailey eigentlich auch ihre besten Freundinnen: Mit Kendall Jenner (20) und Gigi Hadid (21) bildet sie wohl eine der heißesten Hollywood-Cliquen. Vielleicht klopft Drake ja bald bei einer von ihnen an? Auf Hailey braucht er ja schließlich nicht mehr zu hoffen.

Hailey Baldwin, Gigi Hadid und Kendall Jenner in New York
Splash News
Hailey Baldwin, Gigi Hadid und Kendall Jenner in New York

Wie die reichen Kids von Hollywood Partys feiern, seht ihr im angehängten Clip.