Fürst Albert II. von Monaco (58) ist einer aus dem VOLK. Und vor wenigen Tagen war er ganz dicht dran an der ehemaligen "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Nathalie Volk (19). Bei einer Wohltätigkeits-Veranstaltung des Fürsten in Monte Carlo traf das Model auf das Staatsoberhaupt der Monegassen.

Frank Otto und Nathalie Volk
Brian Dowling
Frank Otto und Nathalie Volk

Auf Facebook postete sie ein gemeinsames Foto mit Albert. Ein Follower des Models schrieb dazu: "Du machst den Prinzen zum König." Zuletzt gab es Spekulationen, dass er als Gaststar in ihrer geplanten Reality-Show auftreten soll. Gegenüber der BILD schwärmte die ehemalige Dschungel-Prinzessin von Albert: "Er ist sehr nett und intelligent, spricht sogar fließend Deutsch." Den Kontakt hat ihr millionenschwerer Lebensgefährte Frank Otto (58) hergestellt. Nathalie Volk erklärt weiter: "Frank kennt ihn ja schon länger, sie hatten sich viel zu erzählen." Ob ihre Fans sich nun über einen Gastauftritt von Albert freuen dürfen, wollte sie allerdings nicht verraten: "Darüber kann ich leider noch nichts sagen. Wir müssen jetzt erst mal abwarten."

Ex-Dschungelcamperin Nathalie Volk
Schultz-Coulon
Ex-Dschungelcamperin Nathalie Volk

Der Fürst würde aber perfekt in das von Otto, ebenfalls in der BILD, angekündigte Konzept der Reality-Show passen: "Wir treffen Präsidenten und Prinzen. Es geht um uns und unsere guten Kontakte in der Gesellschaft. Die Sendung soll aber nicht oberflächlich werden, auch nicht politisch, sondern bodenständig und seriös." Allerdings gibt es immer noch keinen Sendeplatz. Den wird Ex-Manager Steffen von der Beeck nicht mehr suchen. Das Model und der Lebensgefährte von Jenny Elvers (44) gehen getrennte Wege. Im Video erfahrt ihr warum.

Nathalie Volk und Frank Otto
Tristar Media / Getty Images
Nathalie Volk und Frank Otto