Mittlerweile dürften keine Zweifel mehr daran bestehen, dass Kylie Jenner (18) und Rapper Tyga (26) wieder gemeinsame Wege gehen. Nach ihrer kurzen Trennung vor einigen Wochen zeigten sich die zwei in den letzten Tagen inniger denn je. Erst turtelten sie gemeinsam vor der Snapchat-Linse, später dann sogar in Kanye Wests (39) Musikvideo zu "Famous". Und während noch debattiert wird, welches Foto nun Beweis genug sein könnte, lässt die Brünette die Gerüchte um eine Hochzeit wieder aufflammen. Jetzt aber wirklich!

Kylie Jenner und Tyga feiern gemeinsam den 4. Juli
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner und Tyga feiern gemeinsam den 4. Juli

Schon einigen Tagen sorgte Kylie Jenner für verdutzte Blicke, als sie On-Off-Lover Tyga in einem Snapchat-Video als "mein Mann" bezeichnete. Jetzt untermalte sie die Gerüchte um eine vorzeitige Eheschließung mit einem weiteren Foto. "Mr. & Mrs", schrieb sie zu dem Schnappschuss, der sie und den Musiker im Rahmen der PrettyLittleThing.com US Launch Party zeigt. Während Tyga auf der Lehne eines Sofas sitzend lässig in die Ferne blickt, legt Kylie behutsam ihren Kopf auf sein Knie, umfasst zärtlich und beschützend sein Bein. Nach reiner Freundschaft sieht das so gar nicht aus!

Kylie Jenner & Tyga in Los Angeles
SAF / Splash News
Kylie Jenner & Tyga in Los Angeles

Ob die zwei aber tatsächlich auch den Weg vor den Traualtar gewagt haben, ist fraglich. Ein funkelndes Prachtexemplar sucht man an Kylies Ringfinger nämlich vergeblich.

Kylie Jenner bei der PrettyLittleThing.com US Launch Party
Parisa / Splash News
Kylie Jenner bei der PrettyLittleThing.com US Launch Party

Wie süß die zwei nach ihrem bitteren Liebes-Aus wieder in aller Öffentlichkeit turteln, seht ihr im Clip: