Schon seit längerem kämpft Robert Kardashian (29) mit seinem Gewicht. Nachdem er einige überflüssige Pfunde zugelegt hatte, wurde er depressiv und verschwand sogar für mehrere Monate aus der Öffentlichkeit. Erst die Liebe zu Blac Chyna (28) ließ ihn wieder selbstbewußter werden. Um für die Hochzeit mit dem Model noch weiter abzunehmen, hat der Bruder von Kim Kardashian (35) und Co. jetzt einen speziellen Plan.

Robert Kardashian beim "iHeartRadio Music Festival" 2011
Getty Images
Robert Kardashian beim "iHeartRadio Music Festival" 2011

Bevor sie vor den Traualtar treten, rennen die meisten Menschen wie bekloppt ins Fitnesstudio und lassen bestenfalls noch die Kohlenhydrate weg. Auch Rob will für seine Hochzeit im Sommer verständlicherweise gut aussehen. Wie das OK-Magazine berichtet, muss der 29-Jährige noch mindestens 20 Kilo bis zum wichtigsten Tag in seinem Leben verlieren, um sein Ideal-Gewicht zu erreichen. Eine langwierige Diät kommt für ihn aber nicht in die Tüte: Rob will schnelle Resultate. Damit er das schafft habe Blac ihm eine Fettabsaugung empfohlen, verriet eine interne Quelle der Zeitschrift. Der Beauty-Doc will demnach mehrere Eingriffe bei Rob vornehmen und Fett am Nacken, Rücken, Hintern, Armen und Bauch entfernen.

Blac Chyna und Robert Kardashian
Instagram / Blac Chyna
Blac Chyna und Robert Kardashian

Hoffen wir mal, dass Rob mit der Methode tatsächlich schneller zum Ziel kommt. Nicht erst, seit er mit Blac zusammen ist, hat er seinen Kilos den Kampf angesagt. Auch vorher trieb er schon vermehrt Sport und verzichtete auf seine geliebten Burger und Milchshakes. Hat aber alles offenbar trotzdem nicht den erwünschten Erfolg gebracht!

Robert Kardashian im Jahr 2010
Getty Images
Robert Kardashian im Jahr 2010

Wie sehr sich Rob auf sein erstes Kind mit Blac freut, seht ihr im Video.