Schon bald sind sie zu viert! Oksana Kolenitchenko (28) ist mittlerweile in der 36. Schwangerschaftswoche. Wenngleich die Vorfreude bei dem Ex-DSDS-Star und Ehemann Daniel unendlich groß ist, gibt es doch noch jemanden, der sich noch mehr als die werdenden Eltern selbst auf das Baby freut: der erstgeborene Spross, Milan Kolenitchenko!

Oksana und Daniel Kolenitchenko im Madame Tussauds in Berlin
WENN
Oksana und Daniel Kolenitchenko im Madame Tussauds in Berlin

Für viele Kinder ist es schwierig, zu akzeptieren, dass die alleinige Aufmerksamkeit von Mama und Papa bald nicht mehr nur ihnen selbst gilt. Doch der Sohnemann von Oksana und Daniel nimmt das scheinbar ganz gelassen. Im Gegenteil, er freut sich extrem auf sein Geschwisterchen, wie die Schwangere im Promiflash-Interview verrät. "Er sagt: 'Baby, Baby!' Das ist schon ganz süß, egal wo wir hinkommen, er zeigt immer auf kleine Babys und sagt: 'Baby, Mama, Baby, Bauch, Bauch!'"

Oksana Kolenitchenko mit Baby Milan einen Monat nach der Geburt
Facebook.com/ oksana.kolenitchenko
Oksana Kolenitchenko mit Baby Milan einen Monat nach der Geburt

Der kleine Milan kam im Oktober 2014 zur Welt und durfte fast zwei Jahre lang das Leben als Einzelkind genießen, bevor er seine Eltern mit seiner jüngeren Schwester teilen muss. Der Promi-Spross ist aber offenbar heilfroh, dass er in wenigen Wochen eine Spielkameradin bekommt.

Oksana Kolenitchenko bei der Mercedes Benz Fashion Week, Berlin
Ralf Succo/WENN.com
Oksana Kolenitchenko bei der Mercedes Benz Fashion Week, Berlin

Wie sehr die ganze Familie der Geburt entgegenfiebert, seht ihr in diesem Video.