Viele zweifelten daran, dass die Liebesreunion von Miley Cyrus (23) und Liam Hemsworth (26) von langer Dauer sein würde. Die Geschichten, die sich rund um die zweite Runde ihrer Beziehung rankten, wurden immer wilder. Nach einer Blitzverlobung sollte angeblich die Blitzheirat folgen - nichts von dem wurde Wirklichkeit. Nur eins scheint sicher: Miley und Liam genießen ihre wiedergefundene Liebe, und zwar ganz für sich. Einen offiziellen Pärchenauftritt gab es (noch) nicht, dafür sorgte Miley jetzt mit einem privaten Schnappschuss für Seufzer bei den weiblichen Fans.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth in Los Angeles
Jacson / Splash News
Miley Cyrus und Liam Hemsworth in Los Angeles

Nachdem es immerhin immer mal wieder Paparazzi-Fotos gab, die bewiesen, dass die Sängerin und der Hunger Games-Star tatsächlich wieder zusammen sind, war es aber dennoch ein Highlight, als Miley via Social Media endlich zu ihren Gefühlen stand. Jetzt gab die Sängerin einmal mehr einen seltenen Einblick in ihr Liebesglück. Sie postete auf Instagram ein Pic, das ihren Freund lässig auf einem Sofa chillend zeigt, wo er es sich mit seinem vierbeinigen Kumpel bequem gemacht hat. Fast noch schöner als der heiße Typ auf dem Foto ist aber Mileys Kommentar: "So viel Liebe in einem Pic..."

Miley Cyrus vor dem Soho House in Malibu, Kalifornien
VIPix
Miley Cyrus vor dem Soho House in Malibu, Kalifornien

Hach, die zwei jungen Stars scheinen wirklich glücklich zu sein. Wie schön, dass die "Wrecking Ball"-Interpretin ihre Fans daran teilhaben lässt - obwohl dies tatsächlich nicht ganz uneigennützig geschieht. Denn Liam trägt ein T-Shirt mit dem "Happy Hippie"-Logo, macht also nebenbei Werbung für Mileys Charity-Organisation. Liebe und Wohltätigkeit - das passt doch perfekt zusammen.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus in New York City
247PAPS.TV / Splash News
Liam Hemsworth und Miley Cyrus in New York City

In diesem Clip könnt ihr euch Liams lustige "Independence Day 2"-Anekdote anhören: