Brad Pitt (52) und Angelina Jolie (41) gehören zu den absoluten Traumpaaren Hollywoods. Kennengelernt haben sich die beiden vor über elf Jahren am Set von Mr. & Mrs. Smith - der Rest ist Geschichte. Doch beinahe wäre es zu all dem gar nicht erst gekommen, denn eigentlich wollte Gwen Stefani (46) die weibliche Hauptrolle an Brads Seite spielen.

Sängerin Gwen Stefani
FayesVision/WENN.com
Sängerin Gwen Stefani

Eine Welt ohne Brangelina? Kaum vorstellbar, aber fast wäre es so! Neben der Schauspielerin galt, wie jetzt bekannt wird, nämlich auch die No Doubt-Frontfrau als Favoritin für den Part der "Jane Smith". "Ich hatte das Gefühl, dass ich die Rolle beinahe bekommen hätte. Es war eine Entscheidung zwischen mir und Angelina", zitiert die Us Weekly die Sängerin.

Brad Pitt und Angelina Jolie in "Mr. & Mrs. Smith"
WENN
Brad Pitt und Angelina Jolie in "Mr. & Mrs. Smith"

Letztendlich ging die Rolle bekannterweise an die Oscarpreisträgerin. Der Film feierte internationale Erfolge und brachte zwei Menschen zusammen, die inzwischen auch schon verheiratet und stolze Eltern einer ganzen Kinderschar sind. Ihr Sohn Knock Jolie-Pitt erregt jetzt besonders große Aufmerksamkeit. Warum das so ist, erfahrt ihr im Clip.

Schauspielerin Angelina Jolie beim Photocall zu "Unbroken"
Getty Images
Schauspielerin Angelina Jolie beim Photocall zu "Unbroken"