Teresa Palmer (30) könnte aktuell kaum glücklicher sein. Die Schauspielerin, die im Februar im Promiflash-Interview verriet, dass sie sich schon immer eine Großfamilie gewünscht habe, erwartet ihr zweites Kind mit Ehemann Mark Webber (36). Doch der Weg dahin war schwer. Teresa hatte nicht nur Probleme, nach ihrem Sohn Bodhi erneut schwanger zu werden, sie erlebte sogar eine schlimme Diagnose, die ihr Glück erschütterte.

Teresa Palmer und Mark Webber bei der Premiere von "Lights Out"
@Parisa / Splash News
Teresa Palmer und Mark Webber bei der Premiere von "Lights Out"

Gerade erst strahlte Teresa an der Seite ihres Liebsten auf dem roten Teppich bei der Premiere von "Lights Out" in Hollywood und verzauberte alle mit ihrer runden Babykugel. Doch was da keiner ahnte, die 30-Jährige aber gegenüber Ok! verriet: Teresa hat eine wahre Tortur hinter sich. Nachdem Teresa und Mark sich nach vielen fehlgeschlagenen Versuchen endlich über eine gelungene Empfängnis freuten, stellte sich diese doch noch als schrecklicher Irrtum heraus. Denn Teresa hatte kein Baby, sondern einen Tumor in ihrem Körper!

Teresa Palmer mit ihrem Sohn Bodhi
Instagram / teresapalmer
Teresa Palmer mit ihrem Sohn Bodhi

Als das Paar zum Termin beim Frauenarzt erschien, bei dem die Herztöne des Embryos abgehorcht werden sollte, stellte sich heraus: "Ich hatte die Symptome einer Schwangerschaft, aber tatsächlich war ein potenziell bösartiger Tumor gewachsen, kein Baby." Nach der niederschmetternden Nachricht hatte Teresa aber doch Glück im Unglück. "Ich musste wöchentlich Bluttests machen lassen, um zu beobachten, ob der Tumor verschwinden würde und tatsächlich gingen die bösen HCG-Werte schnell zurück und ich brauchte keine Chemotherapie", erläuterte Teresa. Jetzt ist Teresa Palmer wieder gesund und erwartet ihr sehnsüchtig herbeigewünschtes, zweites Kind.

Teresa Palmer, Schauspielerin
WENN
Teresa Palmer, Schauspielerin

Teresa ist nicht die einzige Hollywood-Beauty, die sich auf ihren Nachwuchs freut. Wer noch mit Babybauch verzückt, seht ihr in diesem Clip