Sie hielten ihre Beziehung sehr von der Öffentlichkeit fern, viele dürften deswegen noch nicht mal wissen, dass Mila Kunis (32) und Macaulay Culkin (35) einmal zusammen waren. Über acht Jahre waren sie ein Liebespaar! Nun hat Mila Kunis in einem seltenen Interview über die Zeit mit ihrem berühmten Ex-Freund gesprochen.

Mila Kunis und Macaulay Culkin im Jahr 2004
Frazer Harrison/Getty Images
Mila Kunis und Macaulay Culkin im Jahr 2004

"Er war groß! Du konntest mit ihm nicht die Straße entlang laufen", berichtete die Schauspielerin über Macaulay Culkin in der The Howard Stern Show. Er und Mila begannen sich 2002 zu daten. Damals war er nach Filmen wie "Uncle Buck" (1989) oder "Kevin - Allein zu Haus" (1990) auf dem Zenit seiner Karriere.

Mila Kunis und Macaulay Culkin bei der Trauerfeier von Michael Jackson
WENN
Mila Kunis und Macaulay Culkin bei der Trauerfeier von Michael Jackson

Sie beeindruckte der stets große Fan-Ansturm auf Macaulay: "Es gab immer diese seltsame Anziehung, die von ihm ausging. Fans haben zum Beispiel geschrien, wenn sie ihn gesehen haben. Sie wussten einfach nicht, wie sie auf ihn reagieren sollten. Das war keine normale Reaktion auf einen Promi. Fans haben auf ihn immer in einer sehr ungewöhnlichen Art und Weise reagiert."

Jordan Lane Price, Schauspielerin
Alberto Reyes/WENN
Jordan Lane Price, Schauspielerin

Beide trennten sich im Jahr 2011. Während der gemeinsamen acht Jahre mit Macaulay hatte sie nie das Bedürfnis, ihn zu heiraten: "Bevor wir angefangen haben, uns zu daten, seit ich 16 war, sagte ich meinem Vater: 'Nur damit du es weißt: Ich glaube nicht an die Ehe.'" Diese änderte sich dann im Laufe der Zeit: Nach drei Jahren Beziehung heiratete sie Schauspieler Ashton Kutcher (38) im Jahr 2015, mit dem sie die gemeinsame Tochter Wyatt Isabelle (1) hat. Macaulay ist seit 2013 mit der Schauspielerin Jordan Lane Price zusammen.

Mila Kunis und Ashton Kutcher mit Tochter Wyatt
TheImageDirect.com / ActionPress
Mila Kunis und Ashton Kutcher mit Tochter Wyatt

Mittlerweile ist Mila mit ihrem zweiten Kind schwanger. Mehr dazu erfahrt ihr im Video am Ende des Artikels: