Hinten müsste man Augen haben. Dann wäre einem Paparazzi dieses schmerzhafte Missgeschick vielleicht erspart geblieben. Er wollte Super-Model Gigi Hadid (21) auf dem Heimweg zu ihrem New Yorker Apartment fotografieren, als er im Rückwärts-Laufen über ein Fahrrad fiel und eine Rolle rückwärts machte. Klassischer Fall von dumm gelaufen.

Immerhin: Die süße Gigi konnte über das Missgeschick lächeln. Die Männer liegen ihr halt zu Füßen, im wahrsten Sinne des Wortes. Nicht nur ihr Freund, One Direction-Sänger Zayn Malik (23), mit dem sie seit November 2015 zusammen ist.

Zuletzt musste man sich allerdings Sorgen um sie machen. Von ihren einstigen Kurven ist nicht mehr viel übrig geblieben. Sie trainiert jeden Tag ultra-hart, wie ihr Personal-Trainer Rob Piela jüngst verraten hat. Sein Motto: "Verpasse keine Trainingstage, werde im Winter nicht faul." Die Victoria's Secret-Schönheit scheint sich dem allgemein üblichen Mager-Diktat der Branche inzwischen auch unterworfen haben.

Im Video am Ende des Artikels könnt ihr euch noch einmal das Missgeschick des Fotografen ansehen.

Bella, Yolanda und Gigi Hadid auf der Premierenfeier der neuen Show "Making A Model"
Bryan Bedder/ Getty Images
Bella, Yolanda und Gigi Hadid auf der Premierenfeier der neuen Show "Making A Model"
Zayn Malik und Gigi Hadid
Pascal Le Segretain/Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de