Seit Juni sind YouTuberin Dagi Bee (21) und ihr Verlobter Eugen Kazakov Eltern. Genauer gesagt: stolze Hunde-Eltern. Die kleine Zula hält die beiden - wie jedes Neugeborene - jedoch ganz schön auf Trab, wie auch das aktuellste Video der Blondine wieder einmal bestätigt.

Eugen Kazakov und Dagi Bee beim Tomorrowland 2016
Instagram / dagibee
Eugen Kazakov und Dagi Bee beim Tomorrowland 2016

Auf Snapchat veröffentlichte Deutschlands beliebteste Biene jetzt Videos, auf denen ihr kleiner Vierbeiner für ordentlich Wirbel sorgt. Erst wird die 21-Jährige lautstark von Zula geweckt. Dann hat es der Zwerg sogar geschafft Dagis Bett zu erklimmen, wie die YouTuberin lachend erzählt. Doch die kleine Nervensäge gibt noch lange keine Ruhe und bellt beziehungsweise quietscht munter weiter. Die Düsseldorferin zeigt sich ratlos: "Du hast dein Essen doch schon bekommen, wir haben schon gespielt! Was denn los?", fragt Dagi ihr kleines "Baby". Statt sie die ganze Zeit mit dem Smartphone zu filmen, wünscht sich Zula vermutlich einfach nur die ungeteilte Aufmerksamkeit ihres Frauchens.

Dagi Bee und Hündin Zula
Instagram/ zulathepom
Dagi Bee und Hündin Zula

Dass nicht nur die Blondine total vernarrt in die flauschige Fellkugel ist, beweist der eigene Instagram-Account des niedlichen Vierbeiners. Mit fast 395.000 Followern kann die kleine Hunde-Dame ihrem Frauchen ja bald eine gefährliche Konkurrenz werden.

Dagi Bee mit ihrer Hündin Zula
Instagram/ Dagi Bee
Dagi Bee mit ihrer Hündin Zula

Auf welche tatsächliche Rivalin die Biene mittlerweile gar nicht mehr gut zu sprechen ist? Das könnt ihr euch hier anschauen: