Der Kater lässt das mausen nicht. R. Kelly (49) muss sich seit Jahren mit Schlagzeilen um sein Liebes- und Sexualleben herumschlagen. Erst heiratete er im Jahr 1994 die damals gerade einmal 15-jährige Aaliyah (✝22), 2002 dann eine Anklage wegen Kinderpornografie. Die Anschuldigungen wurden zwar fallen gelassen, aber ein unangenehmer Beigeschmack bleibt - vor allem jetzt, wo er einem New York Post-Bericht zufolge wieder einen Teenie datet.

R. Kelly, Musiker
PNP/WENN
R. Kelly, Musiker

Halle Calhoun heißt die vermeintliche junge Frau an der Seite des R&B-Sängers, ist supersexy, bildhübsch und natürlich blutjung. Süße 19 Lenze soll Halle zählen und würde damit bestens in das Beuteschema von R. Kelly passen, der seines Zeichens übrigens bald seinen 50. Geburtstag feiert.

R. Kelly und Halle Calhoun bei ihrem Kennenlernen
Instagram / hallecalhoun
R. Kelly und Halle Calhoun bei ihrem Kennenlernen

Und wie es aussieht, sind die beiden nicht erst seit neuestem ein Paar. Schon vor 25 Wochen taucht das erste gemeinsame Foto der zwei auf Halles Instagram-Account auf. Damals scheinen sie sich gerade kennengelernt zu haben. Eine offizielle Bestätigung der möglichen Beziehung blieb bis dato aus.

R. Kelly
AKM-GSI / Splash News
R. Kelly