Stress in der Familie – das kommt vor. Diese Erfahrung hat nun auch Action-Star Dwayne "The Rock" Johnson (44) gemacht: Kurz vor Ende der Dreharbeiten zu "Fast & Furious 8" drohte ein Start mit Film-Buddy Vin Diesel (49) zu eskalieren.

Die Stimmung am Set sei vollkommen zerstört, prackte ein Insider gegenüber Hollywood Life aus: "Die familiäre Atmosphäre beim Cast existiert nicht mehr und es fühlt sich am Set mehr wie ein Job an. Es ist schade, weil es doch so eine coole Familie war." Zerbricht nun etwa der Fast & Furious-Clan an dem Streit? Daran glaubt Johnson nicht, im Gegenteil. Bei Instagram schreibt er: "In jeder Familie kommt es zu Streitereien. Für mich sind Konflikte eine gute Sache, weil sie zu guten Lösungen führen können. Ich wurde so erzogen. Und wie in jeder Familie werden wir daran wachsen und enger zusammenrücken."

Der Streit war durch ein Video des Wrestlers publik geworden, wo er gegen seine männlichen Co-Stars pöbelte und sie als "unprofessionell" und als "Feiglinge" bezeichnete, ohne allerdings Namen zu nennen. Kurz darauf [Artikel nicht gefunden], dass er damit das Fast & Furious-Urgestein Vin meinte, der inzwischen auch Produzent der Serie ist. Laut einem Bericht des Daily Mirror hatte Diesel nach einem lautstarken Streit sogar das Set verlassen. Daraufhin sei es laut TMZ aber schon bald zu einem geheimen, klärenden Gespräch der beiden Alpha-Männchen gekommen. Angeblich soll "The Rock" mit einigen Produzenten-Entscheidungen Diesels nicht zufrieden sein. Worum es genau geht, ist nicht bekannt. Allerdings kann es eher nicht am Cast liegen, denn mit Helen Mirren (71), Charlize Theron (41) und Kurt Russell (65) sind echte Hollywood-Schwergewichte dabei.

Der Film startet im April 2017 in den Kinos. Ob es dann noch einen neunten Teil geben wird, bleibt abzuwarten. Im Video könnt ihr euch noch einmal über die Hintergründe des Streits informieren.

Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Der "Jumanji: The Next Level"-Cast im Dezember 2017 in Hollywood
Getty Images
Der "Jumanji: The Next Level"-Cast im Dezember 2017 in Hollywood
Dwayne Johnson, Lauren Hashian und ihre Tochter Jasmine
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Dwayne Johnson, Lauren Hashian und ihre Tochter Jasmine
Charlize Theron auf der Weltpremiere von "Gringo"
Phillip Faraone/Getty Images
Charlize Theron auf der Weltpremiere von "Gringo"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de