Der Kampf gegen den Brustkrebs verlangt Shannen Doherty (45) viel ab. Die Schauspielerin hat bereits eine Operation und Chemotherapien hinter sich, trennte sich außerdem von ihrer schönen, langen Mähne. Doch ein Gutes hat die Krankheit: Shannen weiß nun, auf welche Menschen in ihrem Leben sie sich immer verlassen kann. Da wäre einmal eine gute Freundin, die ihr kaum von der Seite weicht, dann ihr Ehemann Kurt Iswarienko, der ihr hilft, wo er nur kann - und natürlich Shannens Mama. Und tatsächlich geht auch für die ehemalige Beverly Hills, 90210-Darstellerin einfach nichts über die Liebe ihrer Mutter.

Shannen Doherty während ihrer Krebserkrankung mit ihrer Mutter
Instagram / theshando
Shannen Doherty während ihrer Krebserkrankung mit ihrer Mutter

Vor drei Wochen ging Shannen Doherty den mutigen Schritt, sich ihre Haare abzurasieren und dokumentierte diese emotional schmerzhafte Prozedur auf Instagram. Seither teilt sie alle Entwicklungen und Momente ihres Leidens mit ihren Fans. Nie weit weg scheint dabei ihre Mutter Rosa zu sein, die auf diversen Fotos mit ihrer Tochter Trost spendend zu sehen ist. Wie wichtig Shannen diese familiäre Hilfe ist, verdeutlichte die 45-Jährige jetzt mit einem intimen Schnappschuss und einer persönlichen Botschaft.

Shannen Doherty mit ihrer Familie
Instagram / Shannen Doherty
Shannen Doherty mit ihrer Familie

Der Ex-Charmed-Star postete zu einem Pic, das ihn auf dem Schoß von Mama Rosa liegend zeigt, einen wahrlich liebevollen und dankbaren Kommentar: "Manchmal gibt es nichts Besseres als die Liebe einer Mutter, um einem zu helfen etwas durchzustehen. Ich danke dir dafür Mom, dass du immer für mich da bist und so stark für mich bist. Ich liebe dich." Ganz klar: Shannen Doherty und ihre Mama sind ein starkes Team.

Shannen Doherty bei der Premiere von "Burning Palms" in Los Angeles
Getty Images / Alberto E. Rodriguez
Shannen Doherty bei der Premiere von "Burning Palms" in Los Angeles