Das Schicksal lässt sie einfach nicht zur Ruhe kommen. Nachdem Celine Dion (48) Anfang des Jahres erst ihren geliebten Mann René Angélil (✝73) und kurze Zeit später ihren Bruder Daniel an Krebs verlor, brauchte sie lange, um zur Ruhe zu kommen und Frieden zu finden. Kaum schien es der Sängerin wieder gut zu gehen, hat ihre Familie mit einem neuen Krebs-Schock zu kämpfen. Celine Dions Schwager liegt im Sterben.

Celine Dion, Musikerin
Kevin Winter/Getty Images
Celine Dion, Musikerin

Celines Schwester Claudette bestätigte dem Magazin Echos Vedettes, dass es für Guy Poirier, dem Mann ihrer Schwester Liette, kaum noch Hoffnung gebe. Der Krebs habe bei ihm bereits die Lunge, das Gehirn und die Knochen angegriffen. Er befinde sich auf einer Palliativstation in der Nähe des kanadischen Montreal in Quebec, wo sich um ihn gekümmert werde und seine Schmerzen gelindert würden.

Céline Dion während ihres Auftritts bei dem Billboard Music Awards
Kevin Winter/Getty Images
Céline Dion während ihres Auftritts bei dem Billboard Music Awards

"Er liegt im 'Maison Adhemar-Dion' und ist noch bei Bewusstsein", verriet Claudette, "meine Schwester Liette ist bei ihm und sie ist sehr stark. Die Angestellten im Maison sind wahre Engel und sie tun einfach alles für Guy." Offensichtlich wird Celine Dions Schwager nicht mehr lange leben, sodass die Musikerin bald wieder um ein Familienmitglied trauern muss.

René Angélil und Celine Dion auf einer Gala
Adriana M. Barraza / WENN.com
René Angélil und Celine Dion auf einer Gala