Für Sofia Richie war gestern ein ganz besonderer Tag: Die Beauty ist 18 Jahre alt geworden. Diesen besonderen Anlass feierte die Tochter von Sänger Lionel Richie (67) natürlich in bester Manier zusammen mit Freunden und Familie. Nur einer fehlte bei der Party: Justin Bieber (22). Doch das schien Sofia keineswegs zu stören.

Sophia Richie und Justin Bieber in Los Angeles
Splash News
Sophia Richie und Justin Bieber in Los Angeles

Vor wenigen Tagen schossen Paparazzi noch süße Fotos von Sofia und dem Megastar. Sogar Händchen haltend wurden die beiden gesichtet. Alles sah danach aus, als seien Justin und Sofia frisch verliebt. Schließlich löschte der Sänger sogar seinen Instagram-Account für sie, nachdem die dort ständig von eifersüchtigen Fans und Justins Ex Selena Gomez (24) angefeindet wurde.Jetzt ist aber anscheinend alles wieder vorbei, denn Biebsi wurde mittlerweile schon wieder in Begleitung einer anderen Blondine gesichtet.

Sofia Richie mit geflochtenen Haaren
Instagram / sofiarichie
Sofia Richie mit geflochtenen Haaren

Doch deswegen hat Sofia offenbar keinen Liebeskummer. In bunten Adidas-Hosen und mit figurbetontem Crop-Top stürzte sich die nun Volljährige ins Nachtleben, um ihren Geburtstag zu zelebrieren. Nach dem "Koi"- Restaurant zog es die Amerikanerin in den Nachtclub "1OAK", wo sie mit ihren Liebsten gebührend feierte. "Danke an jeden, der gestern Abend mit mir gefeiert hat und meinen Geburtstag zu etwas Besonderem gemacht hat. Ich werde diese Nacht für den Rest meines Lebens in Erinnerung behalten", bedankte sie sich auf ihrem Instagram-Profil.

Sofia Richie, Tochter von Lionel Richie
Instagram / sofiarichie
Sofia Richie, Tochter von Lionel Richie

Mit welcher Schönheit Justin nun zugange ist, erfahrt ihr im Video.