Wenn sie was anpacken, dann wird es ein Erfolg. Heiko Lochmann und Roman Lochmann starteten 2011 ihren YouTube-Kanal Die Lochis. Mittlerweile haben sie über zwei Millionen Abonnenten und unzählige Fans. Nun haben sie ihr erste eigenes Album veröffentlicht und auch hierzu gibt es nur positive Meldungen.

Fan-Ansturm vor der "Die Lochis"-Tram
rbb / Sebastian Gabsch
Fan-Ansturm vor der "Die Lochis"-Tram

Von Null auf Hundert könnte man sagen, denn Heiko und Roman steigen mit "#Zwilling" neu in die Charts ein und platzieren sich gleich an der Spitze, wie GfK Entertainment berichtet. Mit so einem Erfolg hat wohl keiner so richtig gerechnet. Jan-Simon Wolff, Geschäftsführer ihres Labels Department Musik GmbH, freut sich: "Ich bin sehr stolz auf das Erreichte und möchte mich vor allem bei unserem gesamten Team für den Einsatz und die Leidenschaft in den letzten Monaten bedanken. Das ist unser gemeinsamer Erfolg!"

Roman und Heiko Lochmann bei der Verleihung des 6. Webvideopreis in 2016 Düsseldorf
Action Press/ Christoph Hardt
Roman und Heiko Lochmann bei der Verleihung des 6. Webvideopreis in 2016 Düsseldorf

Natürlich haben sich die Jungs auch schon selbst zu Wort gemeldet. "Freunde, wir sind Platz 1. So krass, dankeschön", jubelte Roman in die Kamera auf seinem Snapchat-Profil.

Heiko und Roman Lochmann aka Die Lochis bei den VideoDays
Patrick Hoffmann / WENN.com
Heiko und Roman Lochmann aka Die Lochis bei den VideoDays

Bei soviel Erfolg sind die beiden auch bei den Frauen sehr beliebt. Wie sie aber mit "Famebitches" umgehen, erfahrt ihr im Video.