Endlich ist es soweit: Seit 20:15 Uhr dürfen Zuschauer im TV die ersten Darbietungen des neuen Mega-Formates Dance Dance Dance bestaunen. Neben den DSDS-Stars Menderes (32) und Aneta Sablik (27) und den Profi-Köchen Alexander Kumptner und Mario Kotaska (42) mussten sich bereits Ex-Kicker-Gattin Sabia Boulahrouz (38) und Rosenkavalier Leonard Freier (31) in der außergewöhnlichen Kulisse beweisen. Und die hatten ganz besondere Unterstützung im Studio dabei.

Sabia Boulahrouz und Leonard Freier in der 1. Folge von "Dance Dance Dance"
RTL / Stefan Gregorowius
Sabia Boulahrouz und Leonard Freier in der 1. Folge von "Dance Dance Dance"

Lange wurde gemunkelt, ob zwischen "der Schönen und dem Bachelor" auch im Reallife die Funken sprühen. Immer wieder wurden die beiden gemeinsam in der Öffentlichkeit gesichtet, es folgten niedliche Liebeserklärungen - natürlich nur im freundschaftlichen Sinne - und erste Pics aus dem Training. Doch Leonards Gedanken könnten tatsächlich um eine ganz andere Dame schweifen: Leonie-Rosella. Während der letzte Bachelor-Staffel schickte Leonard die hübsche Blondine zwar kurz vor dem Finale nach Hause, doch mittlerweile scheinen die beiden erkannt zu haben, was sie aneinander haben. Den wohl größten Freundschaftsbeweis brachte die 22-Jährige jetzt mit ihrem Besuch im Studio - und da klatschte sie sich die Finger wund.

Sabia Boulahrouz und Leonard Freier
WENN
Sabia Boulahrouz und Leonard Freier

Schon während der Dreharbeiten vor einigen Wochen schrieb sie auf ihrem Facebook-Account: "Liebe Grüße von Leonard und mir aus Köln! Die erste Show war einfach nur Bombe. Leonard hat top getanzt." Dazu postete sie ein Foto, das sie gemeinsam mit dem Berliner zeigt. Böses Blut? Fehlanzeige! Ob die beiden tatsächlich nur freundschaftlich verbunden sind, bleibt wohl ihr Geheimnis. Ein süßes Bild geben Leo und Leo allemal ab.

Leonie-Rosella
Facebook / --
Leonie-Rosella

Mit wem sich Leonard kürzlich auf das Oktoberfest vorbereitet hat, seht ihr im Clip: