Ist das Rihannas (28) romantische Antwort auf Drakes (29) Liebeserklärung bei den MTV Video Music Awards? Fest steht: Sie hat ein neues Tattoo, gestochen vom berühmten New Yorker Tätowierkünstler Bang Bang. Rihanna hat ab sofort einen kleinen Hai über ihrem Knöchel. Aber was hat das jetzt mit Drake zu tun?

Drake und Rihanna mit einem kleinen Plüschhai
Instagram/champagnepapi
Drake und Rihanna mit einem kleinen Plüschhai

"Ein Camouflage-Hai für meine liebe Freundin RiRi", schrieb der Tätowierer auf Instagram über ihr neustes Tattoo am Fuß. Warum aber ein Hai? Und Moment mal, kennt man den nicht irgendwoher? Schließlich hat Drake erst vor wenigen Tagen auf einem der wenigen gemeinsamen Bilder der beiden Stars auf Instagram einen Kuscheltier-Hai in die Kamera gehalten. Anscheinend ist der Hai das bisher heimliche Symbol ihrer Liebe? Laut E! ist das kleine Plüschtier das Souvenir eines Dates der beiden Stars im Aquarium in Toronto, der Heimatstadt des kanadischen Rappers.

Rihanna in New York
Jackson Lee/Splash News
Rihanna in New York

Seit den VMAs scheinen die beiden Megastars ihre Beziehung endlich offiziell machen zu wollen. Bereits bei der Aftershow-Party turtelten RiRi und Drake ausgelassen. Seit Jahren warteten Fans auf eine offizielle Bestätigung der Romanze der beiden Popstars. Doch jetzt will Rihanna wohl der ganzen Welt beweisen: Sie glaubt an die Liebe mit dem kanadischen Rapper und trägt den Beweis nun für immer auf der Haut.

Drake und Rihanna knutschen bei den VMAs 2016
Michael Loccisano / Getty
Drake und Rihanna knutschen bei den VMAs 2016

Mehr Infos zu dem VMA-Traumpaar gibt es im Video: