Hier liegt doch ganz offensichtlich wieder Liebe in der Luft: Rihanna (28) und Drake (29) feiern gerade allem Anschein nach ihr Beziehungs-Comeback. Nachdem sie bei den MTV Video Music Awards auf der Bühne knutschen, verbrachten sie anschließend eine intime Date-Night gemeinsam. Die Zuneigung der beiden Megastars geht jetzt sogar bis unter die Haut: Sie tragen beide dasselbe Tattoo.

Drake mit Hai-Tattoo auf dem Unterarm
Instagram/ champagnepapi
Drake mit Hai-Tattoo auf dem Unterarm

Nachdem RiRi ihren Fans erst vor wenigen Tagen ihre neue permanente Körperbemalung präsentierte, zeigte sich jetzt auch ihr On/Off-Lover mit dem selben Motiv: einem Hai. Auf seinem Konzert in New Orleans fiel auf, dass das Meerestier ebenfalls die Haut des Rappers ziert - allerdings auf dem rechten Unterarm. Die 28-Jährige trägt das schwarz-weiß Motiv hingegen auf ihrem linken Knöchel.

Rihannas Hai-Tattoo
Instagram/bangbangnyc
Rihannas Hai-Tattoo

Der Hai soll eine Anspielung auf ein Stofftier sein, den Drake der schönen Beauty geschenkt hat. Seitdem wird gemunkelt, dass das Wirbeltier ein heimliches Symbol ihrer Liebe ist. Laut E! ist das kleine Plüschtier das Souvenir eines Dates der beiden Stars im Aquarium in Toronto, der Heimatstadt des kanadischen Rappers. Jetzt tragen sie ihr Zeichen der Liebe für immer auf der Haut. Hoffentlich hält ihre Liebe genauso lange.

Drake und Rihanna mit einem kleinen Plüschhai
Instagram/champagnepapi
Drake und Rihanna mit einem kleinen Plüschhai

Im Video könnt ihr euch alles zum süßen Liebesbeweis der beiden anschauen:

Sängerin Rihanna
Getty Images
Sängerin Rihanna