Edona James war in den vergangenen zwei Wochen in aller Munde. Nach ihrem vorzeitigen PBB-Exit scheint sie nun in einem anderen Bereich Fuß fassen zu wollen. Sie möchte als Sängerin durchstarten – ihr Traum ist eine Teilnahme beim Eurovision Song Contest. Wir wollten von euch wissen, ob sie an dem Wettbewerb teilnehmen soll. Das Ergebnis könnte nicht eindeutiger sein!

Edona James bei einem Fototermin für die Kampagne "B like Berlin" in Berlin
ActionPress
Edona James bei einem Fototermin für die Kampagne "B like Berlin" in Berlin

Insgesamt haben 583 Personen an der Umfrage teilgenommen, von denen 565 Personen, also satte 96,9 Prozent der Meinung sind, dass Edona auf gar keinen Fall beim ESC singen soll. Doch einige User halten trotzdem an der Überzeugung fest, dass sie beim Contest abrocken würde, sie habe inzwischen Kult-Status erreicht.

Edona James bei einem Fototermin für die Kampagne "B like Berlin" in Berlin
Max Bertani
Edona James bei einem Fototermin für die Kampagne "B like Berlin" in Berlin

Edonas Manager Ramon Wagner (29) stimmt mit der Mehrheit der User überein, statt Edonas Karriere-Pläne zu unterstützen. Im Promiflash-Interview gibt er dem Erotik-Sternchen folgenden Rat: "Musikalisch würde Edona gerne noch ein paar Projekte auf die Beine stellen, vielleicht weniger im gesanglichen Bereich. Ich weiß nicht, ob sie das noch einmal anstrebt. Aber sie hatte ja schon Auftritte als DJane im Club und das ist vielleicht eher der Weg, den sie gehen sollte." Da scheint es noch Klärungsbedarf zu geben.

Edona James, deutsch-albanisches Erotik-Model
Instagram/ edona.james.official
Edona James, deutsch-albanisches Erotik-Model

Erfahrt im Clip weitere Informationen zum PBB-Aus von Edona James.