Vor ein paar Tagen teilte Cathy Lugner (26) ein trauriges Foto von sich, das ihren Fans große Sorgen machte. Die Frau von Richard Lugner (83) scheint sich zur Zeit ziemlich einsam zu fühlen. Nun verriet die Blondine, wieso sie sich so allein fühlt.

Cathy Lugner mit ihrer Tochter Léonie
Facebook / --
Cathy Lugner mit ihrer Tochter Léonie

Eheprobleme mit Richard, ein heftiger Streit – das alles scheint Cathy schwer zu belasten. Die junge Frau des österreichischen Baulöwen hatte im Promi Big Brother-Haus über ihre Ehekrise mit Richard gesprochen und dabei kein Blatt vor den Mund genommen. Ihre prominenten Mitbewohner rieten ihr dazu, Konsequenzen zu ziehen. Doch das scheint gar nicht das Hauptproblem zu sein. Cathy braucht wohl einfach mal jemanden, dem sie sich anvertrauen kann: "Natürlich kenne ich sehr viele Menschen. Aber Freundinnen habe ich keine. Keine einzige. Und manchmal gibt es Situationen, wo man mit jemandem sprechen möchte", erklärte sie jetzt gegenüber OE24.

Cathy Lugner
Facebook / Cathy Lugner
Cathy Lugner

Offenbar ist die einzige vertraute Person an Cathys Seite ihre achtjährige Tochter Leonie. Doch von ihren Fans bekommt die gelernte Krankenschwester riesigen Zuspruch. Da könnte sich vielleicht auch eine künftige Freundin hervortun.

Richard und Cathy Lugner beim Wiener Opernball im Februar 2015
Monika Fellner/Getty Images
Richard und Cathy Lugner beim Wiener Opernball im Februar 2015

Erfahrt im folgenden Video, warum Cathy Lugner jetzt auf Make Up verzichtet.