In München beginnt Mitte September standesgemäß die fünfte Jahreszeit: Mit dem Oktoberfest startet dann das größte Volksfest der Welt und zieht Millionen Besucher an. Und besonders die Münchner Society feiert diese Wochen bekanntlich ausgiebig – doch hinter einem perfekten Wiesn-Auftritt steckt mehr Arbeit, als man denkt.

DJane Giulia Siegel (41) ist ein echtes Münchner Kindl und verrät gegenüber Promiflash: "Das ist meine 41. Wiesn!" Von klein auf besucht die Tochter von Musikproduzent Ralph Siegel (71) bereits die Zelte auf der Theresienwiese. Weil Outfit und Styling für die Promis entscheidend sind, wird in der Vorbereitung wirklich nichts dem Zufall überlassen: Maniküre, Dirndl-Auswahl bei einer Star-Designerin, der passende Schmuck, Haare und Make-up müssen da perfekt aufeinander abgestimmt sein. Für Giulia kein Problem, denn sie ist inzwischen ein echter Profi und verrät zudem: "Ich habe schon so um die 300 Dirndl getragen!"

Ihr Dekolleté hingegen hat sich im Vergleich zum letzten Jahr geändert: Die dreifache Mutter hat sich kurz vor dem Oktoberfest die Brüste verkleinern lassen. Wie das aussieht und wie viel Arbeit und Zeit hinter Giulias perfekten Wiesn-Auftritt steckt, das erfahrt ihr in dem folgenden Video:

Giulia Siegel auf einer Party in München
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Giulia Siegel auf einer Party in München
Giulia Siegel und Ludwig Heer, Juli 2018
Getty Images
Giulia Siegel und Ludwig Heer, Juli 2018
Giulia Siegel und ihr Partner Ludwig Heer
Getty Images
Giulia Siegel und ihr Partner Ludwig Heer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de