2014 gewann sie DSDS und in diesem Jahr begeisterte sie mit ihren Auftritten bei Dance Dance Dance: Aneta Sablik (27). Beim Finale der Tanzshow am Freitag landeten sie und ihr Partner Menderes (32) auf dem zweiten Platz. Im Interview mit Promiflash offenbart die schöne Blondine jetzt ihre Pläne für die Zukunft.

Aneta und Menderes tanzen zu "Naughty Girl" von Beyoncé
RTL / Frank Hempel
Aneta und Menderes tanzen zu "Naughty Girl" von Beyoncé

"Ich habe so viel gelernt, ich habe so viel Respekt vor dem Tanzen bekommen", erzählt die 27-Jährige erst einmal im Gespräch mit Promiflash bei der Verleihung der InTouch-Awards in Düsseldorf. Sie hat das Tanzen lieben gelernt und möchte auch in Zukunft intensiv damit weiter machen: "Ich habe einen Plan, ich hoffe, dass das alles kommt, wie ich möchte. Aber was die Zukunft bringt, schauen wir mal. Ich möchte auf jeden Fall weiter tanzen und auch singen." Was genau die hübsche Musikerin vorhat, will sie aber noch nicht sagen. Doch nach ihren Auftritten in der RTL-Show dürfte klar sein: Von Aneta wird man in nächster Zeit wohl noch einiges hören.

Aneta Sablik bei Dance Dance Dance
RTL / Stefan Gregorowius
Aneta Sablik bei Dance Dance Dance

Die gebürtige Polin hat aus der Sendung aber nicht nur eine große Leidenschaft für das Tanzen mitgenommen, sondern auch einen super guten Freund: Team-Kollege Menderes ist ihr richtig ans Herz gewachsen. Wie sie außerdem im Interview am Red Carpet verrät, stehen die beiden immer noch in tollem Kontakt zueinander.

Menderes Bagci und Aneta Sablik tanzen zu 'Come On Over' von Christina Aguilera.
RTL / Stefan Gregorowius
Menderes Bagci und Aneta Sablik tanzen zu 'Come On Over' von Christina Aguilera.

Schaut euch hier Menderes' Schwärmerei für Aneta an: