Ist etwa Eifersucht der Scheidungsgrund bei Angelina Jolie (41) und Brad Pitt (52)? Bisher wurden stets die unterschiedlichen Erziehungsstile der beiden Schauspieler als Auslöser für die Trennung genannt. Doch nach und nach sickern neue Details aus dem Eheleben der Hollywood-Stars durch und so soll Brad in den vergangenen Monaten nur zu gerne fremd geflirtet haben: Hatte er etwa eine Affäre mit einer anderen Promi-Dame?

Selena Gomez, Sängerin
Instagram / selenagomez
Selena Gomez, Sängerin

Kein Wunder, dass Angelina Jolie die Treue ihres Noch-Ehemannes anzweifelt, schließlich war sie selbst Brad Pitts Geliebte, als er noch in einer Beziehung mit Jennifer Aniston (47) war. Und die Diva weiß ganz genau, welche Kollegin ihr ein Dorn im Auge ist. Denn laut Hollywood Gossip ist sich die 41-Jährige seit den Golden Globes absolut sicher, dass zwischen ihrem Partner und Selena Gomez (24) die Funken sprühen. Denn bei einer Aftershow-Party flirtete der Film-Beau ziemlich heftig mit der Sängerin. Die 24-Jährige teilte den intimen Schnappschuss anschließend sogar mit ihrer Social-Media-Gemeinde.

Brad Pitt und Selena Gomez am Filmset
Instagram / selenagomez
Brad Pitt und Selena Gomez am Filmset

Doch damit nicht genug: Das Klatschmagazin berichtet zudem, dass Angelina auf dem Handy ihres Ehemannes zahlreiche Fotos seiner hübschen Flirt-Partnerin fand. Auf jeden Fall sind Brad und Selena keine Unbekannten, denn sie standen gemeinsam in dem Film "The Big Short" vor der Kamera. Diese Story muss der Darstellerin ziemlich bekannt vorkommen: Denn 2005 begann ja auch die Liebe von Brangelina am Set von "Mr.& Mrs. Smith".

Angelina Jolie und Brad Pitt in Japan
Aflo / Splash News
Angelina Jolie und Brad Pitt in Japan

Schaut euch im Clip an, wie die Brangelina-Scheidung bisher verlaufen ist.