Aus dem Weg Miley (23)! Denn jetzt kommen Tish (57) und Brandi Cyrus (29)... Mutter und Schwester von Miley Cyrus flimmern bald mit einer neuen Fernsehshow über die amerikanischen Bildschirme. Darin treten die zwei Damen gegeneinander an und verschönern die Häuser von ganz normalen Leuten.

Tish Cyrus bei einer PETA Gala
Pacific Coast News/WENN.com
Tish Cyrus bei einer PETA Gala

In "Cyrus vs. Cyrus" treten die beiden Mitglieder des Clans in einer Art Battle gegeneinander an. Dabei werden Mileys Schwester Brandi und ihre Mutter Tish zu Inneneinrichtern und motzen die Buden von Bürgern aus Nashville auf – mit jeweils einem Renovierungs- und Designkonzept für ihre Klienten. Die wählen dann die Gewinnerin, deren Idee mithilfe der Verliererin umgesetzt wird. "Tish und Brandi haben eine wundervolle, lustige und moderne Mutter-Tochter-Beziehung, mit der man sich identifizieren kann", betont eine Sprecherin der Produktionsfirma Bravo Media.

Tish und Brandi am ersten Drehtag von "Cyrus vs. Cyrus"
Instagram/tishcyrus
Tish und Brandi am ersten Drehtag von "Cyrus vs. Cyrus"

Sie bestätigt auch, dass die zwei richtig kreative Köpfe sind: "Sie sind sehr talentierte Designer, aber haben unterschiedliche Vorstellungen von Ästhetik." Die Produktion wird bald beginnen. Die Show läuft dann 2017 im US-Fernsehen.

Brandi Cyrus, Schwester von Miley Cyrus
Judy Eddy/WENN.com
Brandi Cyrus, Schwester von Miley Cyrus