Gerade erst begeisterten Shia LaBeouf (30) und seine Mia Goth (23) mit der tollen Neuigkeit, vor den Traualtar getreten zu sein. Doch über dem jungen Eheglück ziehen schon jetzt dunkle Wolken auf. Denn der Verwaltungsbezirk von Nevada, in dem das Paar geheiratet hatte, erklärt die Trauung jetzt für nichtig!

Shia LaBeouf und Mia Goth bei ihrer Hochzeit
Instagram / shialabeoufdaily
Shia LaBeouf und Mia Goth bei ihrer Hochzeit

Die Ehe von Shia und Mia entbehrt offenbar jeglicher rechtlichen Grundlage. "Unsere Register verzeichnen keine amtliche Heiratserlaubnis", verkündete der Verwaltungsbezirk des US-Bundesstaates Nevada auf seinem offiziellen Twitter-Account. Bei der Vegas-Zeremonie handelte es sich anscheinend nur um einen symbolischen Akt der Bindung und nicht um eine hochoffizielle Hochzeit vor dem Gesetz.

Mia Goth und Shia LaBeouf bei der "Fury"-Premiere
Daniel Deme/WENN.com
Mia Goth und Shia LaBeouf bei der "Fury"-Premiere

Shia und seine (Vielleicht)-Frau haben sich dazu bisher noch nicht geäußert. Vielleicht haben sie auch einfach ganz heimlich geheiratet und behalten das wahre Datum für sich. Die Livestream-Hochzeit scheint aber tatsächlich nur ein Medien-Gag gewesen zu sein.

Shia LaBeouf und Mia Goth
AKM-GSI / Splash News
Shia LaBeouf und Mia Goth

Im folgenden Clip könnt ihr euch die inoffizielle Trauungszeremonie von Shia LaBeouf und Mia Goth anschauen.