Roman und Heiko Lochmann sind derzeit die angesagten Youtube-Stars in Deutschland. Als Die Lochis sind sie mittlerweile sogar auch schon als erfolgreiche Musiker unterwegs. Ihren Online-Kanal haben mehr als zwei Millionen Fans abonniert, das Geschäft mit den lustigen Clips ist für die Brüder längst nicht mehr nur Nebenverdienst, sondern lukrativer Hauptberuf. Doch was stellen Die Lochis mit der ganzen Kohle eigentlich an? Promiflash hat nachgefragt.

Roman und Heiko Lochmann
Instagram / roman_lochi
Roman und Heiko Lochmann

"Wenn wir Geld ausgeben, dann meistens für Urlaub oder Erlebnisse und Essen", verrät Heiko. Das kommt aber wohl gar nicht so häufig vor, wie die Brüder weiter erzählen. Denn das Geld zum Fenster rauszuschmeißen, wie es viele Stars tun, kommt für die Youtube-Stars nicht infrage. Roman Lochi plaudert im Promiflash-Interview aus: " Wir sind da eigentlich sehr zurückhaltend. Wir kaufen uns keine teuren Autos. Wir verballern nicht unsere Kohle, wir passen lieber auf, dass das in gute Hände kommt."

Die Lochis: Heiko und Roman Lochmann
Instagram / roman_lochi
Die Lochis: Heiko und Roman Lochmann

Sehr vernünftig die beiden. Das Interview mit den süßen Jungs könnt ihr euch im folgenden Clip anschauen.

Die Lochis beim Tramkonzert in Berlin
rbb / Sebastian Gabsch
Die Lochis beim Tramkonzert in Berlin