Das Eheglück von Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) bröckelt gerade heftig. Nach Fremdgehvorwürfen gegen Sarah scheint das Paar Abstand voneinander zu nehmen. Pietro wurde an Sarahs Geburtstag alleine und ohne Ehering bei einem Fußballspiel gesichtet. Sarah ihrerseits ist mit Söhnchen Alessio (1) und Bruder Gianluca in den Urlaub geflüchtet. Doch Pietro scheint sich schon ziemlich gut ablenken zu können: Denn nun ballert er sich den Ehefrust von der Seele.

Während seine Frau im Urlaub offenbar immer noch voller Hoffnung ihren Ehering trägt, scheint es Pietro schon etwas besser zu gehen. Er wurde jetzt mit Freunden bei einem Lasertag-Game in Landau gesichtet. Dabei schien er nicht unglücklich, sondern posierte sogar lachend für einen Erinnerungsschnappschuss. Geht es ihm wirklich so gut, wie Beobachter berichten? Tatsächlich setzte der Sänger bereits einige Zeichen. Neben dem abgelegten Ehering soll er auch sämtliche Bilder mit Sarah von seinem Instagram-Profil gelöscht haben.

Sarah hingegen zeigt sich verschlossener. Das letzte "Lebenszeichen" der Sängerin ist ein Post auf Facebook, in dem sie ihre Fans um Ruhe und Privatsphäre bat. Schaut euch im folgenden Video an, was Sarah noch kurz vor der Krise über Vertrauen gesagt hat.

Sarah und Pietro Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Andreas Rentz/Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Pietro und Sarah Lombardi
Andreas Rentz / Staff
Pietro und Sarah Lombardi
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de