Seit über neun Jahren sind die Clubbesitzer Oksana (29) und Daniel Kolenitchenko bereits ein Paar, vor wenigen Wochen kam das zweite Kind der beiden auf die Welt – und stellt seitdem das Eheleben auf den Kopf. Besonders die nächtliche Routine der beiden hat die kleine Arielle umgekrempelt...

Oksana Kolenitchenko und ihr Töchterchen mit 8 Wochen
Facebook / --
Oksana Kolenitchenko und ihr Töchterchen mit 8 Wochen

Im Interview mit Promiflash erzählt die hübsche Blondine, dass ihr Liebster nun tatsächlich nicht mehr im Ehebett, sondern im Gästezimmer schläft. Für Daniel kein Problem, er nennt einen ziemlich logischen Grund für die nächtliche Trennung: "Zwei müssen nicht wach sein. Es bringt einfach nichts. Es reicht ja, wenn einer arbeiten geht und der andere sich um die Kinder kümmert."

Oksana und Daniel Kolenitchenko bei der "THE ONE"-Premiere in Berlin
Frederic / Future Image / ActionPress
Oksana und Daniel Kolenitchenko bei der "THE ONE"-Premiere in Berlin

Das sieht zum Glück auch Oksana so: "Ich will lieber, dass er sich ausschläft, dass er zur Arbeit geht und dann gut gelaunt ist. Und dann haben wir eine gute Zeit, anstatt dass er dann jetzt auch schlecht gelaunt ist." Scheint, als wäre diese Ehe einfach durchweg perfekt!

Oksana Kolenitchenko mit Daniel, Sohn Milan und Baby Arielle
Facebook/Oksana Kolenitchenko
Oksana Kolenitchenko mit Daniel, Sohn Milan und Baby Arielle

Das gesamte Interview könnt ihr euch in dem folgenden Video genauer ansehen: