Blac Chyna (28) steht kurz vor der Geburt! Mitte November soll ihr erstes gemeinsames Kind mit Rob Kardashian (29) zur Welt kommen und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Doch wird die Tochter des Paares wirklich in eine heile Familie hineingeboren? Blac und Rob leben nämlich getrennt!

Rob Kardashian und Blac Chyna im Sky Beach Club in Las Vegas
Xavier Collin/Image Press/Splash
Rob Kardashian und Blac Chyna im Sky Beach Club in Las Vegas

Wie TMZ berichtet, sind die werdenden Eltern noch immer nicht zusammengezogen. Blac lebt in ihrem Haus und habe auch nicht vor, es zu verkaufen. Rob hingegen bewohnt seine eigene Villa in Calabasas. Trotzdem wollen sich die beiden gemeinsam um ihre kleine Tochter kümmern. Seit ein paar Wochen schon soll Rob sich eigentlich nur noch bei Blac aufhalten – ihr Anwesen soll offenbar das Zuhause ihres Babys werden.

Blac Chyna beim "Amber Rose SlutWalk 2016"
Splash News
Blac Chyna beim "Amber Rose SlutWalk 2016"

Dennoch: Dass Rob und seine Verlobte nach wie vor nicht zusammenwohnen, wirft die Frage auf, ob sie wirklich noch heiß verliebt sind. Immer wieder ist von Krisen die Rede, sogar eine kurzzeitige Trennung soll es schon gegeben haben. Nach der Geburt von Mini-Blac wollen sich Rob und seine Liebste aber offenbar ein gemeinsames Haus suchen. Bisher sollen sie dafür keine Zeit gehabt haben. Ein Hintertürchen scheinen sich aber beide offen zu lassen.

King Cairo und Blac Chyna
Instagram / blacchyna
King Cairo und Blac Chyna

Warum sich Rob kürzlich mit Halbschwester Kylie Jenner (19) zoffte, erfahrt ihr im folgenden Video.