Scheidungspläne im Hause Lombardi. Nach den Fremdgehgerüchten rund um Sarah (24) kam es nun zur Trennung bei ihr und Pietro (24). Diese Entscheidung des einstigen Traumpaares stimmt Fans und Promi-Kollegen gleichermaßen traurig. Auch Sarahs und Pietros Ex-DSDS-Kollegin Anna-Carina Woitschack (23) drückt gegenüber Promiflash ihr Bedauern darüber aus, dass die Ehe so enden musste.

Sarah und Pietro Lombardi bei einem Auftritt in Saarbrücken
Action Press / Becker & Bredel Gbr.
Sarah und Pietro Lombardi bei einem Auftritt in Saarbrücken

"Sarah und Pietro waren bei der DSDS-Staffel so in einander verliebt und so glücklich", erinnert sich Anna-Carina, die von 2011 bis 2014 mit Pietro Lombardis Bruder Marco Lombardi zusammen war. "Offensichtlich war die Liebe nicht stark genug. (...) Eine lange und glückliche Ehe im Showgeschäft zu führen halte ich für sehr schwierig, da man sich oft viele Tage nicht sieht. Da braucht man schon viel Vertrauen. Ich wünsche Beiden alles Gute", erklärt Anna-Carina in ihrem Statement für Promiflash.

Anna-Carina Woitschack und Marco Lombardi im Jahr 2014
Promiflash
Anna-Carina Woitschack und Marco Lombardi im Jahr 2014

Wie genau es für Sarah und Pietro jetzt weitergeht, ist noch unklar. Feststeht, dass eine Versöhnung gescheitert ist und das Paar plant, sich scheiden zu lassen. Gleichzeitig betonte Pietro bei Facebook aber auch, dass das Wohlergehen von Sohnemann Alessio (1) an erster Stelle stehe.

Sarah und Pietro Lombardi  bei den InTouch-Awards
Voß, Cindy / ActionPress
Sarah und Pietro Lombardi bei den InTouch-Awards