Pietro (24) und Sarah (24) Lombardi, das Traumpaar der deutschen Musik-Szene, haben ihr Ehe-Aus verkündet! Sarah soll fremdgegangen sein, Pietro nichts geahnt haben. Eine Paartherapie hätte vielleicht die große Liebe des einstigen DSDS-Traumpaares retten können, aber dafür ist es wohl zu spät. Promiflash sprach mit einem Experten und fand heraus: Für Sarah und Pietro wird es vermutlich kein Liebes-Comeback geben!

Pietro Lombardi und Sarah Lombardi bei den Icons & Idols InTouch-Awards 2016
Starpress/WENN.com
Pietro Lombardi und Sarah Lombardi bei den Icons & Idols InTouch-Awards 2016

Diplom-Psychologe Christian Hemschemeier glaubt nicht, dass die Liebe zwischen Sarah und Pietro Lombardi noch zu retten ist. "Wenn die Gerüchte wirklich stimmen, ist es für die beiden vermutlich zu spät. Es gibt manche Dinge, die man nicht vergibt", erklärte er. Eine Paartherapie sei nur sinnvoll, wenn die Motivation da sei, die Beziehung zu retten. Wenn Sarah tatsächlich fremdgegangen sein sollte, könnte das das Resultat eines tiefer sitzenden Problems sein, das die Beziehung schon vorher belastet habe.

Pietro und Sarah Lombardi im DSDS-Finale 2011
GREGOROWIUS, STEFAN / actionpress
Pietro und Sarah Lombardi im DSDS-Finale 2011

In der Paartherapie spreche man alles das an, was im Alltag nicht gesagt wird, wenn nötig, sogar in Einzelgesprächen, um die Wahrheit zu finden: Was ist das eigentliche Problem? "Dabei ist nicht der Betrug das, was weh tut, so komisch sich das auch anhört. Schlimmer ist das Lügen und das Verbergen", berichtet der Psychologe. Das könne zu einem Teufelskreis von zwei Verhaltensmustern führen, die fast jedes Pärchen in der Krise an den Tag lege: Attacke und Rückzug. Je mehr einer der Liebenden den anderen kritisiere, desto tiefer ziehe der sich zurück in sein Schneckenhaus. Das löse wiederum eine noch heftigere Attacke aus. In der Paartherapie versuche man, diese Muster zu erkennen und gegenzusteuern.

Musik-Duo Pietro und Sarah Lombardi
Instagram / --
Musik-Duo Pietro und Sarah Lombardi

Dabei spielten oft äußere Umstände eine große Rolle: "Im Fall von Sarah und Pietro könnten das ihre steile Karriere, die frühe Hochzeit oder die Sorge um den Gesundheitszustand von Sohn Alessio (1) gewesen sein." Probleme, die vielleicht hätten gelöst werden können. Aber dafür scheint es jetzt zu spät. Was die Promis über das Liebes-Aus denken, erfahrt ihr im Video: