Wenn Khloe Kardashian (32) einen Mann zum Fressen gern hat, darf das gerne jeder wissen. Spuk, Spucke - das ist für Kim Kardashians (36) kleine Schwester doch alles das Gleiche und so zeigt sich der Reality-Star pünktlich zum Gruselfest Halloween beim schaurig-schrägen Zungenspiel mit ihrem Freund Tristan Thompson. Nicht der erste intime Kuss mit dem kanadischen Basketball-Spieler, den Khloe für ihre Snapchat-Fans dokumentiert.

Khloe Kardashian als Storm an Halloween 2016
Instagram/khloekardashian
Khloe Kardashian als Storm an Halloween 2016

Für ihr Halloween-Pärchenkostüm haben sich Khloe Kardashian und Tristan Thompson von den Marvel-Comics inspirieren lassen und erschienen auf einer Party als "Storm" und "Black Panther". So untrennbar, wie die Geschichten der beiden Helden miteinander verbunden sind, waren es ganz offensichtlich auch die Köpfe, Zungen und Hände der beiden prominenten Liebenden. Das, was Khloe da auf ihrem Snapchat-Account veröffentlichte, gehört nach Ansicht manch eines Jugendschutzbeauftragten dann vielleicht doch eher ins Schlafzimmer als auf die Tanzfläche. Diesbezüglich kümmert Khloe die Meinung anderer aber bekanntermaßen recht wenig, bereits im September schleckte die 32-Jährige genüsslich an ihrem attraktiven Lover und machte seinerzeit ihre Liebe öffentlich.

Khloe Kardashian und Tristan Thompson als Storm und Black Panther an Halloween 2016
Instagram/khloekardashian
Khloe Kardashian und Tristan Thompson als Storm und Black Panther an Halloween 2016

Wie sehr Khloe und Tristan in der Nacht vor Allerheiligen "gesündigt" haben, könnt ihr im Videoclip sehen.

Khloe Kardashian als Storm an Halloween 2016
Instagram/khloekardashian
Khloe Kardashian als Storm an Halloween 2016