Als Courtney Stodden (22) im Juli ihr Baby verlor, brach verständlicherweise eine Welt für die Blondine zusammen. Von der Fehlgeburt scheint sich die Ehefrau von Schauspieler Doug Hutchison (56) bis heute nicht erholt zu haben: Sie ertränkte die Sorgen im Alkohol, fing an zu rauchen und rasierte sich die Haare. Jetzt sorgte sie mit einem bizarren Video erneut für Kopfschütteln.

Courtney Stodden bei der Premiere von "Unity" in Los Angeles
Michael Buckner/Getty Images
Courtney Stodden bei der Premiere von "Unity" in Los Angeles

Was ist nun schon wieder mit Courtney los? Das fragen sich die Fans des Reality-Stars angesichts des neuen Clips, den sie bei Snapchat teilte. Die Aufnahmen zeigen, wie sich die 21-Jährige in einem hautengen Kleid, das kaum ihre Brüste bedeckt, lasziv vor der Kamera rekelt. Doch es ist nicht Courtneys erstes skurriles Video. Schon vor Kurzem postete sie einen Clip, in dem sie sich à la Marilyn Monroe (✝36) selbst ein Geburtstagsständchen singt – nackt und nur von einem Laken verhüllt im Bett. Der Champagner in ihrer Hand war dabei wohl nicht nur obligatorisch!

Courtney Stodden bei den "VH1's 5th Annual Streamy Awards"
Mike Windle/Getty Images
Courtney Stodden bei den "VH1's 5th Annual Streamy Awards"

Es scheint, als müsse man sich zurzeit um Courtney durchaus Sorgen machen. Inwiefern ihr Ehemann in der Lage ist, sie vom völligen Absturz zu bewahren und ihr zu helfen, ist ungewiss.

Courtney Stodden und ihr Ehemann Doug Hutchison
MARK RALSTON/AFP/Getty Images
Courtney Stodden und ihr Ehemann Doug Hutchison

Schaut euch hier im Clip die seltsame Show von Courtney an.