Eine Überraschung jagt die nächste bei Deutschlands bekanntesten Auswanderern: Nachdem Tochter Janina Reimann in der letzten Folge einen romantischen Heiratsantrag von ihrem Liebsten Coleman Burnett bekam, überrascht Konnys (61) und Manus (48) Sohn Jason seine Eltern mit einem süßen Geheimnis.

Konny und Manu Reimann bei ihrer Einweihungsparty auf Hawaii
RTL II
Konny und Manu Reimann bei ihrer Einweihungsparty auf Hawaii

Jason wird zum zweiten Mal Papa und macht seine Eltern somit erneut zu Oma und Opa. Bereits jetzt ist Enkelsöhnchen Kealan Ray Konnys und Manus ganzer Stolz. Und dieser wird nun verdoppelt. Achteinhalb Stunden hat sich der Wahl-Texaner mit seinem Sohn auf den Weg zur Einweihungsparty auf Hawaii gemacht – mit im Gepäck die Baby-Überraschung. Konny und sein "Engelchen" Manu können ihr Glück kaum fassen.

Konny Reimann mit Enkelsohn Kealan Ray
RTL II
Konny Reimann mit Enkelsohn Kealan Ray

Einen Namen haben die werdenden Eltern noch nicht. Doch Konny und Manu wissen dies zu ändern: Namenssuche auf hawaiianisch. Jedes Familienmitglied darf drei Vornamen aufschreiben und die Zettel werden dann unter eine Palme gelegt. Der Zettel, der von der ersten Kokosnuss getroffen wird, bestimmt den Namen von Enkel Nummer zwei. Und die tropische Frucht hat entschieden: Kealans Bruder soll Oliver heißen.

Die Reimanns am Mosslake
Dagmar Vettel
Die Reimanns am Mosslake

Mehr zu der beliebten Auswanderer-Familie erfahren die Zuschauer immer montags um 21:15 Uhr bei "Die Reimanns – ein außergewöhnliches Leben" auf RTL II.